SNOWsat Analytics

Alles auf einer Karte

Eine Vorausplanung der Präparierung basierend auf der aktuellen Situation und auf Daten der letzten Saison, eine schnelle und detaillierte Kostenübersicht für ihre Präparierung - SNOWsat Analytics bietet Ihnen den Überblick als Basis für die richtigen Entscheidungen.

SNOWsat Analytics führt die im Skigebiet bereits vorhandenen Daten von Flottenmanagement, Schneetiefe und Beschneiung zusammen, wertet diese aus und stellt sie in anschaulicher Form dar. Damit bekommen Sie zum Beispiel eine genaue Kostenaufstellung, vom Anteil der Beschneiung, den Betriebsstunden der Pistenfahrzeuge und deren Spritverbrauch für jede Piste bis hinunter zu den einzelnen Schneebereichen.

Wie viel kostete mich dieser Pistenabschnitt in der aktuellen Saison im Vergleich zur Vorsaison des letzten Jahres? Wie muss ich - unter den jetzigen Bedingungen - meine Ressourcen planen? Welches Schneevolumen ist an welcher Stelle verfügbar und was muss ich einsetzen, um meine Ziel-Schneehöhe zu erreichen?

SNOWsat Analytics hat die Antworten auf diese Fragen. Durch die Schnittstelle zum SNOWsat GIS Daten Manager arbeitet auch SNOWsat Analytics immer mit den aktuellsten Daten direkt aus Ihrem Skigebiet - alle Statistiken und Ergebnisse sind daher ebenfalls immer auf dem neusten Stand.

OK
Diese Webseite verwendet Cookies mehr Informationen