GIS Daten Manager

GIS Daten verwalten

In den Geodaten Ihres Skigebiets die Pistenränder anpassen, Positionen von Schneekanonen aktualisieren, Ankerpunkte für Pistenfahrzeuge markieren, neue Skilifte eintragen - für all das mussten Sie bisher eine Vermessungsfirma beauftragen.

Mit dem "GIS Daten Manager", einer neuen Lösung für unsere SNOWsat Kunden können Sie diese Daten nun selbst aktualisieren.

Die Geo-Informations-Daten eines Skigebietes enthalten alle räumlichen Daten, die Sie auch auf einer Karte sehen können - Geländeprofil, Gebäude, Pistenränder, Schneekanonen, Schneibereiche, etc.

Diese GIS Daten stellen die Basis für Baumaßnahmen im Skigebiet dar, ebenso wie für die SNOWsat Fahrzeugansicht, die Berechnungen und die Statistiken von SNOWsat. 

Mithilfe des SNOWsat GIS Daten Managers können Sie bestehende Daten importieren und exportieren oder GIS Daten auf Wunsch auch selbst aufnehmen, anpassen und in den anderen SNOWsat Komponenten aktualisieren - und damit Ihr GIS selbst verwalten.

 

Neue Punkte direkt aufnehmen

Die Aufnahme neuer Geo-Daten-Punkte ist auch über das Fahrzeugsystem möglich, aufgenommene Punkte können automatisch in Ihr GIS eingebunden werden.

 

Anschaulich & flexibel

Die Software bietet Ihnen eine anschauliche Darstellung und flexible Änderung Ihrer GIS Daten.

Ihre Vorteile: 

  • Planung der optimalen Soll-Schneetiefe aufgrund der gemessenen Ist-Schneetiefe
  • Adaption von Pistenrändern an aktuelle Gegebenheiten
  • Definition und Anpassung von Schneibereichen
  • Aufnahme neuer Punkte oder Flächen über das Fahrzeugsystem
  • Aufnahme neuer Punkte oder Flächen über das Fahrzeugsystem
  • Einfache Erstellung von Oberflächenmodellen für zum Beispiel
  • Snow Parks, Wettkampfpisten (Slopestyle, Border/Ski-Cross, Alpine)
  • Keine separaten GIS-Dienstleister für Anpassung der vorhandenen Daten notwendig
  • Automatische Synchronisation und Schnittstellenfunktion zu allen SNOWsat-Lösungen


Der GIS Daten Manager stellt damit einen echten Mehrwert für Ihr Skigebiet dar, mit dem Sie noch flexibler als bisher sind und Ihre Kosten reduzieren und somit bares Geld sparen können.

Video

GIS Daten Manager im Einsatz

Experteninterview

OK
Diese Webseite verwendet Cookies mehr Informationen